Laienspielkreis St. Johann Baptist

  
Kartenvorbestellung Ensemble Bühnenbauer & Soufleuse
     zurück zur Anfangsseite
Aufführungen
 
1988  Gründung durch Christel Simon
1989  Die Schelmenstreiche des Scapin
1990  Die deutschen Kleinstädter
1991  künstlerische Schaffenspause
1992  Die Heiratsvermittlerin
1993  Das Haus in Montevideo
1994  Das lebenslängliche Kind
1995  Keine Leiche ohne Lily
1996  Floh im Ohr
1997 Der keusche Lebemann
1998  Der Raub der Sabinerinnen
1999  Die spanische Fliege
2000  Familie Hannemann
2001  Der Schaukelstuhl
2002  Pension Schöller
2003  Reine Nervensache
2004  Ein gemütliches Wochenende
2005 Tod auf dem Nil
2006 Der Bräutigam meiner Frau 
2007 Lara's Plan
2008 Lügen über Lügen
2009 Ehrensache
2010 Ich glaub' hier spukt's
2011 Der Damenclub von Marquis Crossing und sein erster Mordversuch
2012  Zum Teufel Herr Minister
2013 Erben ist nicht leicht
2014 Currywurst mit Pommes
2015 Senioren außer Rand und Band
 
 Karneval
1997 : Der keusche Lebemann
 
Bericht aus der Presse vom 29.12.1997: 
.Mit diesem Theaterstück ließ der Laienspielkreis der kath. Kirchengemeinde St. Johann-Baptist die Ohnsorgs, Steiners u. Millowitschs vergessen. 
Unser Bild zeigt vl. Martin Kehde, Michael Flucht, Udo Wiebel, Beate Litzba, Stefan Litzba, Frank Ahlefelder, Bärbel Schmidt, Maria Krummenauer, Christel Busch, Christel Simon. 
Zu allen Vorstellungen war der Saal des Johanneshauses gut besucht. 
Eine Aufführung blieb ohne Eintrittspreis; Statt dessen wurde Geld für die Initiative "Für krebskranke Kinder" gesammelt. Udo Wiebel konnte 1.200,- DM in Empfang nehmen und bedankte sich ganz herzlich bei allen. 
 
 
 
 
zurück zur Anfangsseite
e-mail was so alles passiert Wegbeschreibung